Direkt zum Inhalt springen
Gegensprechanlage bei Corona-Schutzmaßnahmen ist großer Erfolg; jetzt als Bluetooth-Version inkl. Bluetooth-Headset erhältlich
Gegensprechanlage bei Corona-Schutzmaßnahmen ist großer Erfolg; jetzt als Bluetooth-Version inkl. Bluetooth-Headset erhältlich

Pressemitteilung -

Neue VoiceBridge Sets inklusive Bluetooth-Headset für mehr Bewegungsfreiheit bei der Arbeit

  • Die vollautomatische Gegensprechanlage zum Nachrüsten stößt auf enorme Resonanz bei Anwendern, Vertrieb in den USA ist gestartet
  • Handhabe und Kommunikation jetzt noch flexibler durch neue Bluetooth-Sets
  • Noch mehr Anwendungsmöglichkeiten und eine verbesserte Sprachverständlichkeit

VoiceBridge mit Bluetooth-Headset: Mehr Bewegungsfreiheit, erleichterte Kommunikation

WHD entwickelte mit der VoiceBridge zu Beginn der Corona-Pandemie eine neue, hygienische und flexible Lösung speziell für Acrylglaswände und -kabinen in Apotheken, Geschäften und Infoschaltern. Die moderne, vollautomatische Gegensprechanlage mit Geräuschunterdrückung und Echokompensation sorgt für eine klare Kommunikation trotz Hygieneschutzmaßnahmen. Nach dem großen Erfolg der ersten Version mit zwei Sprechstellen-Einheiten für jeweils Innnen- und Außenseite der Acrylglaswände bietet WHD nun zusätzlich in einer zweiten Auflage ein Set mit Bluetooth-Headset an. Apotheker, medizinische Fachangstellte oder Verkäufer können sich nun frei im Innenraum bewegen und von überall aus mit dem Kunden vor der Schutzwand klar und deutlich kommunizieren. Dies erspart unnötige Wege und verringert den zeitlichen Aufwand. Die effizientere Handhabe kann dazu beitragen, dass sich Kunden nun weniger lang im Raum aufhalten müssen und sich Warteschlangen verkürzen. Vor allem trägt es zu einer komfortableren Arbeitsweise und Verständlichkeit zwischen Personal und Kunden bei.

Mit dem Kunden in Kontakt bleiben und verständlich beraten: Bewegungsfreiheit von 5-10 Metern um die Sprechstelle herum dank Bluetooth-Headset

“Wir sind überwältigt von der positiven Resonanz auf die VoiceBridge und haben das Feedback unserer Kunden aufgenommen. Daher bieten wir jetzt die VoiceBridge mit Bluetooth-Headset an, um die sichere Kommunikation zwischen Personal, Kunden und Patienten noch einfacher und komfortabler zu gestalten.” - Stefan Huber, Geschäftsführer WHD

Bluetooth: Geräte vorab gekoppelt - einfach starten

Die zusätzliche Bluetooth-Option erleichtert zudem die Installation und bietet neue Möglichkeiten: Wo es bisher gar nicht oder nur schwer möglich war, das Kabel zwischen den Sprechstellen durch eine Wand zu führen, was beispielsweise oftmals in Senioren- und Pflegeheimen oder geschlossenen Infoschaltern der Fall war, da wird nun lediglich eine Einheit mit der Steckdose verbunden. Ein weiterer Vorteil: Die Bluetooth-Headsets werden bereits im gekoppelten Zustand ausgeliefert, sodass die Verbindung durch das Personal überflüssig wird. Neben dem mitgeliefertem Headset ist die VoiceBridge mit den meisten handelsüblichen Bluetooth-Kopfhörern und Headsets kompatibel.

Update in alle Richtungen: Verbesserte Sprachverständlichkeit, flexible Handhabe

WHD bietet weiterhin das Komplett-Set mit zwei Sprechstellen an. Hinzu kommen neu das Komplett-Set inklusive Bluetooth-Headset sowie das Einzel-Set (mit nur einer Sprechstelle) inklusive Bluetooth-Headset. Wer bereits die erste Version der VoiceBridge erworben hat, kann die alte Kundensprechstelle problemlos mit der Bluetooth-Version ersetzen und zukünftig das Headset verwenden. Bei der Version Komplett-Set inklusive Bluetooth-Headset schaltet sich die Personal-Sprechstelle automatisch ab, wenn man sich per Bluetooth verbindet, und sie schaltet sich automatisch wieder ein, wenn man das Headset abschaltet. Dies kann von Vorteil sein, wenn beispielsweise der Akku des Headsets vorübergehend leer ist oder die Nutzung im Schichtbetrieb mehr Bewegungsradius des Personal erfordert. Der Chip der VoiceBridge erhielt in der neuen Version zusätzlich ein Softwareupdate, um die Echo-Unterdrückung noch weiter zu optimieren.




Neue Website und Broschüre berät zu den Möglichkeiten

Zusammen mit den neuen VoiceBridge-Sets wurde auch eine neue Website auf den Weg gebracht: Auf www.voice-bridge.com informieren sich Kunden und Interessenten über die Möglichkeiten der neuen Sets, laden die neue, umfassende Broschüre mit wertvollen Tips zur Inbetriebnahme herunter und bestellen direkt auf der Website ihr Wunsch-Set, welches innerhalb von einem Werktag verschickt wird.

Related links

Themen

Tags


WHD ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit 90jähriger Geschichte und einem einzigartigen Team aus 50 Spezialisten. Mit Erfahrung und Herzblut wird Technik und Emotion miteinander verbunden, um faszinierende und innovative Audio-Lösungen 'Made in Germany' in der Schwarzwald-Region zu entwickeln. Das Unterhaltungselektronik-Portfolio von WHD reicht von hochwertigen Hifi-Lautsprechern für zu Hause über innovative Audio-Lösungen für Unternehmen bis hin zu höchst speziellen Industrielösungen. Dabei vereint WHD die gesamte Wertschöpfungskette vom Konzept bis hin zur Produktentwicklung, Produktion und Service. Verkauf und Vertrieb werden auch auch im E-Commerce unterstützt. Weitere Informationen: www.whd.de

Pressekontakte

Karin Schüle-Oredic

Karin Schüle-Oredic

Pressekontakt Kundenberatung, Pressekontakt +49 (0) 74 20 / 8 89-900

Zugehöriger Content

Zugehörige Stories